Get Adobe Flash player
Dieser Bericht wurde 1000 mal gelesen
Einsatz 264 von 301 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Großbrand
Kurzbericht: Überlandhilfe - Gebäudebrand
Einsatzort: Teningen, Kirchstrasse
Alarmierung der FW Emmendingen : Alarmierung per SCHLEIFE 105+100

am 14.09.2018 um 21:16 Uhr

Einsatzende: 01:29 Uhr
Einsatzdauer: 4 Std. und 13 Min.
Mannschaftsstärke: 54
Fahrzeuge am Einsatzort: Florian Emmendingen 33 Florian Emmendingen 45 Florian Emmendingen 93 NEF RTW Polizei Florian Emmendingen 11 Florian Emmendingen 10 Ortsverein-EM KTW Florian Emmendingen 1 Ortsverein-Teningen Florian Emmendingen 46 Florian Emmendingen 19 Florian Emmendingen 44
alarmierte Einheiten:
Link zum Pressebericht:

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Teningen ließ die Feuerwehr Emmendingen zur Unterstützung bei einem Großbrand nachalarmieren. Die Abteilung Emmendingen sowie die Führungsgruppe der Gesamtwehr rückten mit 3 Löschfahrzeugen, der Drehleiter sowie einem Einsatzleitwagen umgehend nach Teningen aus. Für eine weitere Riegelstellung zu benachbarten Gebäuden wurde zusätzlich noch die Feuerwehr Endingen hinzugezogen. Mit insgesamt 3 Drehleitern konnte eine weitere Ausbreitung dann verhindert werden. Insgesamt 4 Gebäude wurden ein Raub der Flammen, Personen kamen jedoch keine zu Schaden.

Großbrand vom 14.09.2018  |  Feuerwehr Emmendingen (2018)Großbrand vom 14.09.2018  |  Feuerwehr Emmendingen (2018)Großbrand vom 14.09.2018  |  Feuerwehr Emmendingen (2018)Großbrand vom 14.09.2018  |  Feuerwehr Emmendingen (2018)
Großbrand vom 14.09.2018  |  Feuerwehr Emmendingen (2018)
ungefährer Einsatzort: